Deutschland

CR-M30DAB – Test in Digitalfernsehen 1/2023

 

 

Digitalradio zum Mitnehmen

„Preiswerte und kompakte Digitalradios sind in der aktuell schwierigen Zeit gefragter denn je. Nicht nur als tragbarer Begleiter im Sommer sind sie zu nutzen, sondern auch als Sicherheitswerkzeug. Kenwood hat mit dem CR-M30DAB ein derartiges Radio im Angebot, welches nicht nur praktisch, sondern auch schick daherkommt.(…)

 

Im Betrieb

Das Mobilradio lässt sich problemlos intuitiv bedienen, wenn man sich ein wenig mit der Belegung der sieben Steuertasten beschäftigt hat. Wie schon erwähnt, wird im Digitalradiomodus ein Initialsuchlauf durchgeführt und werden die Sender in einer Liste abgelegt. Dabei zeigt das Kenwood CR-M30DAB keine Schwächen: Alle am Standort verfügbaren DAB+ Sender werden zuverlässig aufgespürt und in alphabetischer Reihenfolge der Senderliste zugeordnet. Der Tuner überzeugt mit einer hohen Empfindlichkeit, was wir im Empfang der nicht ortsüblichen Kanäle aus Sachsen-Anhalt auf dem Balkon des Testlabors bemerken. (…) Der UKW-Empfang kann aber ebenso wie der DAB-Empfang überzeugen. (…) Im Test spielte das Radio im DAB+ Betrieb einen kompletten Tag mit einer Akkuladung durch. 25 Stunden Dauerbetrieb sind im Radiobetrieb eine gute Leistung. (…)

 

Fazit

Das Kenwood CR-M30DAB ist ein praktisches und kompaktes Radio, welches sich insbesondere als Reise- oder Gartenradio eignet. Im Test überzeugte es durch eine einfache Bedienung und ein gut lesbares Display. Positiv fällt der gute Empfang beider Radio-Empfangswege DAB+ und UKW auf, was vor allem wieder in Notsituationen von großem Vorteil sein kann.“

 

Ricardo Petzold, Chefredakteur Digitalfernsehen

 

ausführliche Informationen über den CR-M30DAB

 

                                                                                                                                                                     

 

 

 

CR-M30DAB – Test in technikzuhause.de 12/2022

 

 

Portables Radio-Multitalent mit DAB+, UKW, Bluetooth und Akkubetrieb: Kenwood CR-M30DAB im Test

„Gerade in Zeiten von Energiekrisen und politischen Unruhen sind einige Produkte unabdingbar und gehören in jeden Haushalt. Das altbekannte „Kofferradio“ mit Batteriebetrieb gehört ganz sicher dazu. Eine zeitgemäße und überaus überzeugende Variante legt aktuell die HiFi-Marke Kenwood vor – mit seinem CR-M30DAB. Das kleine Radio vereint vielfältige Funktionen mit einem Äußeren, das sich sehen lassen kann. (…)

 

Fazit

Mit seinem CR-M30DAB bereichert Kenwood den Markt mit einer modernen Weiterentwicklung eines Evergreens. Das kleine, aber dennoch leistungsstarke Küchenradio hat mit DAB+ und Bluetooth alles zu bieten, was in der heutigen Zeit für musikalisches Entertainment nötig ist. Dabei überzeugt das Radio auch klanglich mit einer gewissen Lautstärke, Tiefe im Sound und einer klaren Übertragung. Last but not least punktet das CR-M30DAB mit einem leistungsstarken Akku, der bis zu sieben Stunden hält - ideal für den mobilen Einsatz und auch in Krisenzeiten. Unser Fazit: Dieses kleine Radio ist vor allem eines: praktisch! Darüber hinaus stimmen aber auch die Qualität, die Optik und die einfache Bedienweise. In dieser Produktsparte ein echter und günstiger Volltreffer!“

Stefan Meininghaus, Redakteur TechnikzuHause

 

 

Es lohnt sich: Lesen Sie hier den gesamten Testbericht

ausführliche Informationen über den CR-M30DAB