Deutschland

TK-3312E
  • TK-3312E
  • TK-3312E
  • TK-3312E

Weitere Abbildungen

TK-3312E

UHF Handfunkgerät (EU Ausführung)

TK-3312E

Lieferumfang

GürtelclipJa, KBH-10
BedienungsanleitungJa, Englisch, Spanisch, Deutsch, Französisch, Niederländisch, Italienisch, Türkisch, Griechisch


FleetSync Signalisierungsfunktionen

Notruf StatusJa
PTT ID digital SignalisierungJa
SelektivrufJa

MDC1200 Signalisierungs-Funktionen

Notruf-GeberJa
PTT ID GeberJa
Radio check DecodeJa
Aktivierungs / Deaktivierungs AuswerterJa

Optionen


Angewandte Standards

R&TTE: EN300 086, 300 113, 300 219, 301 489Ja
Angewandte Standards - EN60065, 60950-1, 60215Ja
Factory Quality Certification and Location Fabrik Quality Certification and Location ISO 9001. Hergestellt in Malaysia
EU-ZulassungJa
IP54Ja
IP55Ja
Meßverfahren EIA StandardsJa
Meßverfahren - EN StandardsJa
MIL-STD 810 C/D/E/F/GJa

Technische Daten

Frequenzbereich - E Type400-470 MHz
Kanalanzahl128
Anzahl der Zonen128
Schaltbandbreite70 MHz
KanalrasterBreit: 25 kHz Mittel: 20 kHz Schmal 12,5 kHz
Antennen Impedanz - 50 OhmJa
Akku BetriebzeitMit KNB-45L: ca. 12 Std.; mit KNB-53N: ca. 9 Std.; mit KNB-29N: ca. 10 Std.; bei 5-5-90 Nutzungszyklus (Batteriesparmodus AUS);
Frequenzstabilität+/- 2,5 ppm (-30 to + 60 C)
Betriebstemperaturbereich-30 C bis + 60 C
Betriebsspannung7,5 V DC ± 20%
AbmessungenMit KNB-29N/45L/53N: 54 x 122 x 33,7 mm - Maßangaben ohne Bedienelemente
Gewicht (Netto)mit KNB-45L: 300 g; mit KNB-53N: 365 g; mit KNB-29N: 380 g

Empfänger Spezifikationen

Nachbarkanalselektion70 dB bei 25 kHz; 70 dB bei 20 kHz; 62 dB bei 12.5 kHz
NF Ausgangsleistung500 mW bei weniger als 5% Verzerrung
Intermodulation67 dB
Empfänger Empfindlichkeit - EIA 12 dB SINAD0.25 µV bei 25 kHz; 0.25 µV bei 20 kHz; 0.28 µV bei 12.5 kHz
Spiegelfrequenzunterdrückung70 dB

Sender Spezifikationen

HF Ausgangsleistung (Hoch/Niedrig)5 Watt/1 Watt
FM Rauschen (EIA)45 dB bei 25 kHz, 45 dB bei 20 kHz, 40 dB bei 12.5 kHz
Sender Modulation Verzerrungbesser 3%
Sender Modulation Begrenzung± 5.0 kHz bei 25 kHz; ± 4.0 kHz bei 20 kHz; ± 2.5 kHz bei 12.5 kHz
Nebenwellenaussendung (EN)-36 dBm ≤ 1 GHz -30 dBm > 1 GHz