Deutschland

TK-D240E
  • TK-D240E
  • TK-D240E
  • TK-D240E
  • TK-D240E
  • TK-D240E

Weitere Abbildungen

TK-D240E

VHF DMR Handfunkgerät (EU Ausführung)

Dieses Handfunkgerät entspricht dem ETSI Standard für DMR Tier II (konventionell) und arbeitet im 2-Slot-TDMA-Betrieb auf 12,5 kHz Kanalbandbreite, wodurch eine effektive Nutzung des verfügbaren Frequenzspektrums gewährleistet ist. DMR (Digital Mobile Radio) ist ein Digitalfunkstandard, der von den führenden Herstellern unter dem Schirm des European Telecommunications Standards Institute (ETSI) entwickelt wurde.



Eigenschaften

DMR
Konform nach den ETSI DMR Standard TS 102 361-1, -2 , -3
Digitaler DMR und analoger FM Betrieb, auch auf dem gleichen Kanal. Automatische Umschaltung der Empfangsart (Digital oder Analog)
TMDA - 2 Zeitschlitze / 1 Träger mit 12.5kHz Bandbreite
Sprachansage Funktion
MIL STD 810 G und IP54/55


DMR Leistungsmerkmale

AMBE+2 SprachdekoderJa
DirektmodusJa, Wählbar nach aktuellem oder altem ETSI Standard
Einzelruf mit QuittungJa
Einzel-Zeitschlitz DatenübertragungJa
TDMA 2-Zeitschlitz System ArchitekturJa


Angewandte Standards

R&TTEJa, EN 300 086-2, EN 300 113-2, EN 300 219-2, EN 301 489-5, EN 300 440-2
Angewandte Standards - EN60065, 60950-1, 60215Ja
EU Schutznorm EN62209Ja
EU-ZulassungJa
IP54Ja
IP55Ja
Meßverfahren EIA StandardsJa
Meßverfahren - EN StandardsJa
MIL-STD 810 C/D/E/F/GJa

Technische Daten

Frequenzbereich136 - 174 MHz
Kanalanzahl32
Anzahl der Zonen2
Kanalbandbreite Analog25 kHz/20 kHz/12,5 kHz
Kanalabstand - Digital12,5 kHz
Antennen Impedanz - 50 OhmJa
Akku Betriebzeitmit KNB-45L: analog ca. 11,5 Std. / digital ca. 13,5 Std.; mit KNB-69L: analog ca. 14 Std. / digital ca. 17 Std.; mit KNB-53N: analog ca. 8 Std. / digital ca. 10 Std. - 5-5-90 Batteriesparfunktion aus -
Frequenzstabilität+/- 1,5 ppm (-30 to + 60 C)
Betriebstemperaturbereich-30 C bis + 60 C
Betriebsspannung7,5 V DC ± 20%
Abmessungenmit KNB-45L: 54 x 121,4 x 33,8 mm; mit KNB-69L: 54 x 121,4 x 37,8 mm; mit KNB-53N: 54 x 121,4 x 33,8 mm - ohne hervorstehende Bauteile -
Gewicht (Netto)mit KNB-45L: 285 g mit KNB-69L: 310 g mit KNB-53N: 360 g

Empfänger Spezifikationen

Nachbarkanalselektion (Analog)74 dB bei 25 kHz 72 dB bei 20 kHz 67 dB bei 12.5 kHz
NF Ausgangsleistung1 W / 12 Ohm (integrierter Lautsprecher); 500 mW / 8 Ohm (externer Lautsprecher)
Intermodulation (Analog)65 dB
Empfindlichkeit (Analog) - EN 20 dB SINAD-3 dB µV (0.35 µV) bei 25 kHz -3 dB µV (0.35 µV) bei 20 kHz -1 dB µV (0.45 µV) bei 12.5 kHz
Empfindlichkeit (Digital)5% BER: 0.3 µV; 1% BER: 0.45µV
Nebenempfangsunterdrückung (Analog)70 dB

Sender Spezifikationen

HF Ausgangsleistung (Hoch/Niedrig)5 Watt/1 Watt
Klirrfaktor2%
FM Rauschen (EIA)Analog: 45 dB bei 25 kHz 45 dB bei 20 kHz 40 dB bei 12.5 kHz
Sender Modulation BegrenzungAnalog: ± 5.0 kHz bei 25 kHz; ± 2.5 kHz bei 12.5 kHz
Nebenaussendungen - Charakteristik< 1 GHz ≤ -36 dBm, 1 GHz - 4 GHz ≤ -30dBm