Deutschland

TM-D710GE
  • TM-D710GE

Weitere Abbildungen

TM-D710GE

VHF/UHF FM Mobiltransceiver mit integriertem GPS -APRS und EchoLink Funktionalität

  • EchoLink Sysop Mode für Einsatz als EchoLink-Node

Lieferumfang

KabelJa, "Modular Kabel" für die Bedieneinheit
D.C. KabelJa
SicherungJa
BedienungsanleitungJa, Gedruckte Bedienungsanleitung mit den Grundfunktionen in englischer, spanischer und französischer Sprache. "In Depth Manual" auf CD-ROM
Line FilterJa
MikrofonJa, MC-59 mit 16er - Tastatur
MikrofonaufnahmeJa
MobilhalterungJa, Bedienteil - 1x Stationshalterung und 1x Mobilhalterung. "Main Body" - Halterung
Schrauben-SetJa

Allgemeine Ausstattungsmerkmale Amateurfunk

1750 Hz TonrufJa
5 programmierbare Funktionsebenen (PM Funktion)Ja
8.33 KHz Kanalraster im Air BandJa
Advanced Intercept Point AIP (VHF & UHF)Ja
Antennenbuchse1 x N-type
Auto Power Off (APO)Ja
Automatische >Relaisablage (VHF)Ja
Automatischer Simplex CheckerJa
Band-scope DisplayDie "Visual Scan" Funktion deck 31, 61, 91 oder 181 Kanäle ab
Eingebauter TNC 1200/9600bpsJa
Kanalanzeige ModusJa
8-pin Mini-Din Com Port.Ja
CTCSS Geber/AuswerterJa, 42 EIA Töne mit Suchlauffunktion
Data Anschluß für externen TNCJa
DCS Encoder/DecoderJa, 104 Töne mit Suchlauffunktion
DTMF GeberJa
DTMF SpeicherJa
DTMF MikrofonJa
Echolink SpeicherplätzeJa
EchoLink Sysop Mode für Einsatz als EchoLink-NodeJa
Voller Dual-Band-Betrieb: V+V/V+U/U+UJa
GPS Anschluß (NMEA 0183)Ja
GPS ModuleJa, Built-in GPS mit Logger Function
Tastentöne Ein/AusJa
TastensperreJa
Großes grün- bzw. bersteinfarbenes DisplayJa
Speicherkanal "Lockout" Funktion.Ja
Alphanumerische Speicherkanäle1010 Speicherkanäle
Menü-System für individuelle EinstellungenJa
Mikrofon BuchseRJ-45
MR-ShiftJa
Vielfältige SuchlauffunktionenJa
StummschaltfunktionJa
Über PC programmierbare SpeicherplätzeJa
EinschalttextJa
Einschalt-Passwort programmierbar.Ja
Programmierbare FunktionstastenJa
Auomatische SimplexprüfungJa
Simultanempfang zweier Frequenzen (RX)Ja
SendezeitbegrenzungJa
Variable Helligkeitsregelung über automatischen Dimmer.Ja
Schmal/Breitband HubJa

Technische Daten Amateurfunk Mobilgeräte

HF Ausgangsleistung - Hoch (VHF/UHF)50/50 Watt
HF Ausgangsleistung (ca.) - mittel10 Watt
HF Ausgangsleistung (ca.) - niedrig5 Watt
TX Frequenz Bandreite VHF144 MHz bis 146 MHz.
TX Frequenz Bandreite UHF430 - 440 MHz
RX Frequenzbereich - VHF118 - 524 MHz
RX Frequenzbereich - UHF800 MHz bis 1300 MHz.
Nebenaussendungenbesser -60 dB
Sender ModulationModulationsverfahren: variable Reaktanz
Transmitter Modulation Distortionbesser 3% (300 Hz bis 3 KHz)
Sender max. Frequenzhub -Wide+/- 5 Khz
Antennen Impedanz - 50 OhmJa
Gewicht1,5kg (ca.).
Stromaufnahme - RXkleiner 1,2 A.
Stromaufnahme -TXkleiner 13 A (Hi-Power), kleiner 5 A (Low-Power).
Frequenz Toleranz+/- 5 ppm (-10C to +50C)
Mikrofon Impedanz600 Ohm
Betriebsart - F1D, F2D, F3EJa
Betriebstemperaturbereich-20 °C bis +60 °C
Betriebsspannung - 13.8v D.C. +/- 15%.Ja
EmpfängerschaltungDoppel Super Überlagerungsempfänger
Empfänger Zwischenfrequenz -1st IF"A" Band/"B" Band = 45.05/49.95 MHz
Empfänger Zwischenfrequenz - 2nd IF"A" Band/"B" Band = 455/450 KHz
Empfänger SelektivitätBesser als 11 kHz bei -6 dB, weniger als 30 kHz bei -50 dB
Empfänger Empfindlichkeitbesser 0,16 uV bei 12dB SINAD (VHF/UHF)
RX Squelch Empfindlichkeitbesser 0,1 uV.