Deutschland

KDC-3057UR
  • KDC-3057UR
  • KDC-3057UR

Weitere Abbildungen

KDC-3057UR

USB-CD-Receiver mit roter Tastenbeleuchtung

Der Kenwood CD-Receiver KDC-3057UR punktet als USB-Einsteigermodell mit satter Ausstattung und exzellentem Klang.

Hinter der durchsichtigen Schutzabdeckung stehen AUX-Eingang und USB-Anschluss bereit, um mit diversen analogen und digitalen Quellen Kontakt aufzunehmen. Digitale Audiodaten von USB-Stick oder CD-Laufwerk werden im AAC-, MP3- und WMA-Format abgespielt und die zugehörigen Titelinformationen in einem zweistufig dimmbaren Leuchtdisplay mit 11 Stellen angezeigt.
Zudem lassen sich mit Kenwoods Music Control App die auf Android Smartphones gespeicherten Musikinhalte über den USB-Anschluss des CD-Receivers wiedergeben. Dabei ermöglicht das App nicht nur die Steuerung der Grundfunktionen über die Tasten des Autoradios, es werden die Musikstücke auch mittels ID3 Tags nach Genre, Künstler, Album und Titel unterteilt.

Für die hervorragende Klangqualität sorgen eine 4 x 50 Watt MOS FET-Endstufe und Kenwoods Klang-Tuning Technologie Supreme. Individuelle Soundanpassungen ermöglichen eine dreistufige Bass-Boost-Funktion sowie das „EQ Pro“ mit frei einstellbaren Equalizer-Frequenzen und sieben vorprogrammierten Klangeinstellungen.

Zum Anschluss einer externen Endstufe steht ein rückwärtigen 2,5V-Vorverstärkerausgang bereit, der sich von Breitband auf Subwoofer-Betrieb umschalten lässt.

Die Kenwood-Modelle KDC-3057UR, KDC-3057UG und KDC-317UR sind technisch baugleich und unterscheiden sich lediglich in der Farbe der Tastenbeleuchtung (rot / grün) bzw. der Farbe der Frontblende (schwarz / silber).

 

Testergebnis (zum Lesen bitte auf das Logo klicken):


 

Weiterführende Links:

  • Radio Text
  • Abnehmbare Blende
  • MP3, WMA und AAC Wiedergabe
  • Senderspeicher für UKW & MW
  • Musiksuchfunktion
  • 1A Ladefunktion
  • Front-USB & AUX-Eingang
  • Anschluss für OEM Lenkradfernbedienung

Hauptmerkmale

Frontseitiger USB-Anschluss und AUX-Eingang Integrierter Decoder zum Abspielen von AAC, MP3- und WMA-Audiofiles Nichtflüchtiger Festsenderspeicher für 24 Stationen (18 x FM / 6 x AM) Semiparametrische Klangregelung und 7 vorprogrammierte Klangmuster 3-stufige Bass Boost- und 2-stufige Loudness-Funktion Umschaltbarer Vorverstärkerausgang (Rear/Sub) mit 2,5 V Ausgangspegel MOS FET Endstufe mit max. Ausgangsleistung: 4 x 50 Watt Abnehmbares Bedienteil mit roter Tastenbeleuchtung Vorbereitet für werkseitig installierte Lenkrad-Fernbedienung