Deutschland

DNX516DABS
  • DNX516DABS
  • DNX516DABS
  • DNX516DABS
  • DNX516DABS
  • DNX516DABS

Weitere Abbildungen

DNX516DABS

ALL-IN-ONE-Navigationssystem mit 17,7 cm Wide VGA-Monitor und DAB+ Tuner für VW, Skoda und Seat

  • Integriertes Navigationssystem
  • Integrierter DAB+ Tuner
  • Integriertes Bluetooth-Modul
  • Unterstützt Apple CarPlay
  • Android Auto
  • Made for iPod & iPhone *
  • Wiedergabe von MP3 Dateien
  • Wiedergabe von WMA Dateien
  • Wiedergabe von AAC Dateien
  • Wiedergabe von FLAC Dateien
  • Wiedergabe von WAV Dateien
  • Fahrspurassistent
  • Radio Text Plus
  • Touch Screen
  • Partial Removable Faceplate.
  • Anschluss für OEM Lenkradfernbedienung
  • Kartendaten von Garmin
  • Wiedergabe von MPEG1/2 Videodateien
  • Wiedergabe von MPEG4 Videodateien
  • Wiedergabe von WMV Videodateien

Hauptmerkmale

  • 17,7 cm (7“ Wide VGA) hochauflösender Doppel-DIN-Monitor Touch Panel Steuerung
  • Apple CarPlay und Android Auto zur Anbindung eines kompatiblen Smartphones per USB
  • Integriertes Navigationssystem inkl. Google-Routenimport, Split Screen, POI-Suche, Bird’s Eye Spur-Assistent und TMC-Empfänger
  • 3 Jahre ab Aktivierung kostenlose Kartenupdates
  • Optimaler Diebstahlschutz dank teilweise abnehmbaren Bedienteil
  • INRIX Traffic (Parken, Benzinpreise, Wetter) & Online Traffic Dienst (2 Jahre kostenlose Testversion inklusive. Die weitere Nutzung des INRIX Premium Traffic Dienstes (statt kostenlosem TMC) ist kostenpflichtig.)
  • Integrierter Digitalradio-Empfänger inkl. unterbrechungsfreiem Hin- und Herschalten zwischen DAB und UKW (Seamless Blending), Slide Show-Funktion
  • Bluetooth-Freisprecheinrichtung für Handsfree (HFP 1.6) & A2DP (inkl. AVRCP 1.5), inkl. Kabelmikrofon
  • 2 Telefone parallel koppelbar
  • Neu gestaltete Bedieneroberfläche mit 21 Menüsprachen und Multifunktionsdrehregler
  • Hauptmenü mit individueller Gruppierung der 3 wichtigsten Programmquellen (Favoritenwahl)
  • Individueller Hintergrund via JPEG-Datei oder mit „Capture“-Funktion direkt vom Lieblingsvideo & variable Tastenbeleuchtung
  • Zwei abnehmbare rückseitige USB-Kabel für Audio- und Videodaten (MPEG1/2/4 H.264, WMV, JPEG-Files sowie FLAC-, WAV-, AAC-, WMA- und MP3- Audiodaten)
  • iPod/iPhone*-Steuerung über USB mit bis zu 1.5 Ampere-Ladefunktion
  • RDS-Tuner mit 20 Festsenderspeichern, „Radio Text Plus“
  • Separater Anschluss für Front- sowie Rückfahrkamera
  • Einstellbare Parkleitlinien für Rückfahrkamera einblendbar
  • Soundprozessor mit 13-Band Graphic-Equalizer, Laufzeitkorrektur und digitaler Frequenzweiche
  • High Res Audio
  • 3 Vorverstärkerausgänge (Front, Rear, Sub) mit 4 Volt
  • Max. Ausgangsleistung: 4 x 50 Watt (MOS-FET-Endstufen)

 

Perfekt abgestimmt auf das Design vieler VW, Seat und Skoda-Modelle: der neue Navitainer DNX516DABS mit Apple CarPlay und Android Auto zur komfortablen Integration von Smartphones und vielen Multimediafunktionen.
 

Dass sich komfortable Autoradios und moderne Smartphones für kabelloses Telefonieren oder Audiostreaming perfekt ergänzen, ist mittlerweile bei allen aktuellen Kenwood Bluetooth-Modellen Standard. Das Höchstmaß an Bedienkomfort und Funktionsvielfalt hat das Zusammenspiel von Navitainern und Smartphones jedoch erst jetzt erreicht: Die Anbindung von iPhones per CarPlay und Android-Smartphones per Android Auto ermöglicht die Nutzung und Bedienung von Smartphone-Apps auf eine Weise, wie sie zuvor nicht möglich war. Ist ein entsprechendes Smartphone per USB mit dem Navitainer verbunden, erscheinen die im Auto relevanten App-Symbole des Telefons auf dem Radiodisplay und lassen sich wie vom Smartphone gewohnt über den Touch Screen bedienen. Dabei bieten Karten-Apps stets die aktuellen Navidaten, die Bedienung der Telefonfunktionen ist genauso komfortabel wie am Smartphone selbst und dank der Sprachsteuerung kann der Autofahrer sogar zahlreiche Funktionen per Sprachbefehl steuern oder sich WhatsApp- und SMS-Nachrichten vorlesen lassen.

Der Navitainer DNX516DABS verfügt über beide Auto-Anschlusstechnologien – Apple CarPlay und Android Auto – und nutzt den kapazitiven 17,7 cm großen Monitor auf einfachste Weise für die Darstellung und Bedienung zahlreicher Smartphone-Apps. Ob die Wiedergabe der im Handy gespeicherten Musikdaten oder der komfortable Einsatz der Karten- und Navigations-Apps – Smartphone und Autoradio verschmelzen zu einer leistungsfähigen Einheit.

Neben Apple CarPlay und Android Auto bietet der DNX516DABS eine umfangreiche Ausstattung: Hinter dem 17,7 cm Touchdisplay verbergen sich ein Garmin Navigationssystem mit kostenlosen Updates der Europakartendaten für 3 Jahre, ein Radioempfänger für DAB+, UKW, MW und LW, ein CD/DVD-Laufwerk und ein Bluetooth-Modul zur gleichzeitigen Kopplung von zwei Telefonen einschließlich Audiostreaming. Über die beiden abnehmbaren USB-Ports des Navitainers lassen sich nahezu alle üblichen Audio- und Videoformate und sogar hochauflösende Hi-Res-Musikdaten von bis zu 192 kHz/24 Bit abspielen.

Für ein abwechslungsreiches Radioprogramm sorgt der DAB+ Empfänger, der die in Deutschland und zunehmend in Europa digital ausgestrahlten Radioprogramme klangvoll und störungsfrei empfängt. Und gerät der Autofahrer einmal in eine Versorgungslücke von DAB+, schaltet der Kenwood blitzschnell und nahezu unhörbar vom Digitalradio auf den entsprechenden UKW-Sender um, denn ein Datenpuffer speichert die DAB- und UKW-Signale zwischen, gleicht Zeit- und Pegelunterschiede aus und sorgt dank „Seamless Blending“ für ein nahtloses Umschalten.

Ein besonderes Highlight des Kenwood DNX516DABS ist die Möglichkeit, das Gerät in die Bordelektronik einzubinden. Denn mit Hilfe des optionalen CAN-Bus-Adapters CAW-KIMUN1 illustriert der riesige, fast 18 cm große hochauflösende Bildschirm nicht nur die Be­dienmenüs und Informationen zu den Multimedia- und Navigationsfunktionen, sondern auch die Park Distance Control und die Einstellungen der Klimaanlage. Zudem kann der Kenwood über die Lenk­radtasten entsprechend ausgestatteter Fahrzeuge gesteuert werden. Beleuchtung und Anordnung der Tasten harmonieren dabei optimal mit dem Cockpit.

 

Einbaubeispiele
 


Das Design des DNX516DABS ist speziell auf den Einbauschacht vieler VW-, Seat- und Skoda-Fahrzeuge ausgelegt. Dank der Bauform sind neben einem 7-Zoll-Display auch große Bedientasten vorhanden.

 

     Perfekte Integration
 

Alle 2016er DNX-Modelle lassen sich mit dem Interface CAW-KIMUN1 erweitern, um Informationen aus dem Datenbus bestimmter VW-, Seat- oder Skoda-Modelle darzustellen. So kann beispielsweise die Lenkradfernbedienung in wesentlichen Funktionen zur Steuerung des Navitainers genutzt werden. Grafische Darstellungen wie die der Park Distance Control oder die Anzeige der aktuellen Klimaeinstellungen können übersichtlich auf dem großen Display des Navitainers angezeigt werden. Darüber hinaus können auch Informationen vom Navigationssystem auf der Multifunktionsanzeige des Autos dargestellt werden. So können beispielsweise die Abbiegepfeile mit Entfernungsangaben auf dem Informationsdisplay bestimmter Fahrzeuge angezeigt werden.

 

Der Navitainer lässt sich in folgende Fahrzeuge einbauen:
VW Amarok, Beetle, Caddy, EOS, Golf V (Plus), Golf VI (Plus), Jetta V, Jetta VI, Passat B6, Passat B7, Passat CC, Polo V, Scirocco III, T5 GPTouran, Tiguan
Seat Leon (nur bei Radios in VW-Form),  Alhambra
Skoda Fabia, Octavia-II (nur mit OE Navigation), Rapid, Roomster (nur mit OEM Radio), Suberb II, Yeti

detaillierte Informationen finden Sie hier