Deutschland

DNX4150DAB
  • DNX4150DAB
  • DNX4150DAB
  • DNX4150DAB
  • DNX4150DAB
  • DNX4150DAB

Weitere Abbildungen

DNX4150DAB

Navitainer mit 15,7 cm Wide VGA-Monitor und DAB+ Tuner

  • Integrierter DAB+ Tuner
  • Integriertes Bluetooth-Modul
  • Integriertes Navigationssystem
  • TMC Verkehrsinfos
  • Touch Screen
  • iPod Video-Direktanschluss (2 Wire)
  • iPod-Direktanschluss
  • Made for iPod & iPhone *
  • Aha Radio Unterstützung
  • 1A Ladefunktion
  • MP3, WMA und AAC Wiedergabe
  • MPEG1/2/4, WMV, JPEG, H.264 Wiedergabeformate
  • DivX
  • Wählbare Menüsprache
  • Fahrspurassistent
  • Multi Route Anzeige
  • ECO Navigation
  • Radio Text Plus
  • Anschluss für OEM Lenkradfernbedienung

Hauptmerkmale

  • Hochauflösender Wide VGA Touch Screen-Monitor mit 15,7 cm Bildschirmdiagonale
  • Integriertes Navigationssystem mit Garmin Kartendaten
  • 3 Jahre ab Aktivierung kostenlose Kartenupdates
  • INRIX Traffic (Parken, Benzinpreise, Wetter) & Online Traffic Dienst (2 Jahre kostenlose Testversion inklusive. Die weitere Nutzung des INRIX Premium Traffic Dienstes (statt kostenlosem TMC) ist kostenpflichtig.)
  • Neue Karten und zusätzliche POIs einspielbar
  • Navigationsmodus sowie Menüanzeige in 21 Sprachen, TTS Textansage in 9 Sprachen Fahrspurassistent, POI-Suche, Bird’s Eye Spur-Assistent, TMC-Verkehrsdaten Integrierter
  • Digitalradio-Empfänger inkl. unterbrechungsfreiem Hin- und Herschalten zwischen DAB und UKW (Seamless Blending), Slide Show-Funktion und EPG-Programminformationen
  • HDMI/MHL-Eingang zum Anschluss neuester Smartphones für Audio/
    Videoübertragung (iPhone 5, MHL-fähige Android-Smartphones)
  • Bluetooth-Freisprecheinrichtung für Telefonie & Audiostreaming
  • Innovatives Bedienkonzept mit Lautstärkedrehregler
  • Grafische Menüoberfläche (GUI), Split-Screen und Bild-in-Bild-Funktion im Navigationsmodus
  • DSP mit 7-Band Graphic-Equalizer, Laufzeitkorrektur (DTA) und digitaler
    Frequenzweiche, Dual-Zone-System
  • Variable Display- und Tastenbeleuchtung
  • iPod/iPhone Steuerung und iPhone „App Mode“ (siehe Detailbeschreibung und technische Daten)
  • Zugang zum Internet-Contentdienst Aha™ Radio über angeschlossenes Smartphone
  • Rückseitiger USB-Port für Speichermedien mit Audio-, Foto- und Videodaten
  • SD/SDHC-Kartenslot
 für Kartenupdates, Anschlüsse für iPod/iPhone
  • DVD/CD-Laufwerk und RDS Tuner mit 24 Senderspeichern und Radio Text Plus

  • Rückwärtiger AV-Ein- und Ausgang sowie separater Anschluss für Rückfahrkamera
  • 3 Vorverstärkerausgänge
  • Max. Ausgangsleistung: 4 x 50 Watt (MOS-FET-Endstufen)

 

Perfekt für Navigation und Multimedia: der Navitainer DNX4150DAB mit Digitalradio, Bluetooth sowie iPhone- und HDMI-Schnittstelle


Ob die übersichtlichen Bedienmenüs, die Navigationskarten mit Fahrspurassistent, die Coveransicht mit Tag-Informationen der Musikdaten vom USB-Stick oder ein Spielfilm von der DVD – die Bilder, die der Navitainer DNX4150DAB auf seinen hochauflösenden 15,7 cm großen Monitor zaubert, können sich mehr als sehen lassen. Wie gut, dass der Kenwood-Allrounder zudem über eine HDMI-Schnittstelle verfügt, mit deren Hilfe man Videodaten von iPhones mit Lightning-Anschluss oder von einem mit MHL-fähigen Android-Smartphone in atemberaubender Qualität auf dem Kenwood-Monitor ansehen kann. Und mehr noch: Die digitale Schnittstelle erlaubt sogar die komplette Steuerung des Android-Handys über den Touchscreen des DNX4150DAB. Selbstverständlich besteht weiterhin die Möglichkeit, mit Hilfe des integrierten Bluetooth-Moduls bequem und sicher zu telefonieren oder auf dem Handy gespeicherte Musik kabellos auf den Navitainer zu übertragen.

Weitere Informationen zum HDMI/MHL-Anschluss finden Sie hier.

Darüber hinaus sorgt der integrierte DAB+ Tuner auch bei hohen Geschwindigkeiten für einen absolut rausch- und störungsfreien Digitalradio-Empfang. In Deutschland sind bereits mehr als 150 Digitalradio-Stationen auf Sendung, dazu ist der digitale Rundfunk bereits in vielen weiteren europäischen Ländern verfügbar. Übrigens bietet Kenwoods Digitalradio-Empfänger neben der Top-Klang- und Empfangsqualität noch weitere Vorzüge: Ein Zwischenspeicher ermöglicht sowohl die kurzzeitige Aufzeichnung und zeitversetzte Wiedergabe eines Radioprogramms als auch das automatische unterbrechungsfreie Hin- und Herschalten zwischen Digitalradio- und UKW-Emp­fang, wenn die DAB-Daten einmal vorübergehend nicht in ausreichender Signalstärke verfügbar sind („Seamless Blending“).


Weiterführende Links: