Deutschland

DNN9150DAB
  • DNN9150DAB
  • DNN9150DAB
  • DNN9150DAB
  • DNN9150DAB
  • DNN9150DAB

Weitere Abbildungen

DNN9150DAB

Netzwerkfähiger Navitainer mit 17,7 cm Wide VGA-Monitor, kapazitivem Hochglanz-Touchpanel und DAB+ Tuner

  • Integrierter DAB+ Tuner
  • Made for iPod & iPhone *
  • Abnehmbare Blende
  • Radio Text Plus
  • Touch Screen
  • Fahrspurassistent
  • Junction View
  • WiFi integriert
  • Integriertes Bluetooth-Modul
  • Integriertes Navigationssystem
  • Anschluss für OEM Lenkradfernbedienung
  • Freisprecheinrichtung HFP (Hands Free Profile)
  • Audiodatenübertragung A2DP (Advanced Audio Distribution Profile)
  • INRIX traffic
  • iPhone Sprachsteuerung Siri
  • Programmarterkennung (PTY)
  • Separater Anschluss für Rückfahrkamera

Hauptmerkmale

  • Netzwerk-Navitainer im Doppel-DIN-Format
  • 3 Jahre ab Aktivierung kostenlose Kartenupdates
  • Wide VGA Monitor mit kapazitivem Hochglanz-Touchpanel und 17,7 cm Bildschirmdiagonale
  • Optimaler Diebstahlschutz dank abnehmbarem Display
  • Motorbetriebener “Slide”-Mechanismus mit Einstellung des Neigungswinkels
  • Integrierter Wi-Fi-Netzwerkzugang zum Streamen von Mediadaten
  • Integriertes Navigationssystem inkl. Google-Routenimport, Split Screen, fotorealistischer Kreuzungsdarstellung, POI-Suche, Bird’s Eye Spur-Assistent und TMC-Empfänger
  • INRIX Traffic (Parken, Benzinpreise, Wetter) & Online Traffic Dienst (2 Jahre kostenlose Testversion inklusive. Die weitere Nutzung des INRIX Premium Traffic Dienstes (statt kostenlosem TMC) ist kostenpflichtig.)
  • Multi Touch Bedienung (2 Finger)
  • Navigationsmodus sowie Menüanzeige in 21 Sprachen, TTS Textansage in 9 Sprachen
  • Fahrspurassistent, Multi-Route-Funktion, TMC-Verkehrsdaten
  • Bluetooth-Freisprecheinrichtung für Telefonie & Audiostreaming
  • Innovatives Bedienkonzept
  • HDMI/MHL-Eingang zum Anschluss neuster Smartphones für Audio/Videoübertragung (iPhone 5, MHL-fähige Android-Smartphones)
  • Neu gestaltete Bedieneroberfläche(GUI), Split-Screen und Bild-in-Bild-Funktion im Navigationsmodus
  • Variable Display- und Tastenbeleuchtung
  • iPod/iPhone Steuerung und iPhone „App Mode“ (siehe Detailbeschreibung und technische Daten)
  • Zugang zum Internet-Contentdienst Aha™ Radio über angeschlossenes Smartphone
  • Integrierter Digitalradio-Empfänger inkl. unterbrechungsfreiem Hin- und Herschalten zwischen DAB und UKW (Seamless Blending), Slide Show-Funktion und EPG-Programminformationen
  • SD/SDHC-Kartenslot für Kartenupdates und Wiedergabe von Audio-, Foto- und Videodaten
  • Audio & Videowiedergabe von USB-Port, CD-/DVD-Laufwerk
  • DSP mit 13-Band Graphic-Equalizer, digitaler Frequenzweiche und Laufzeitkorrektur (DTA)
  • RDS Tuner mit 24 Senderspeichern und Radio Text Plus
  • Rückwärtiger AV-Ein- und Ausgang sowie separate Anschlüsse für Rückfahrkamera und Frontkamera
  • Einstellbare Parkleitlinien für Rückfahrkamera einblendbar
  • 3 vergoldete 5V Vorverstärkerausgänge
  • Max. Ausgangsleistung: 4 x 50 Watt (MOS-FET-Endstufen)

 

Das Multimedia-Flaggschiff 2015: Kenwoods neuer Netzwerk-Navitainer DNN9150DAB mit Netzwerk-Funktionen und HDMI-/MHL-Eingang.

Das neue Top-Modell in Kenwoods Multimedia-Programm wartet mit einer einzigartigen Funktions- und Ausstattungsvielfalt auf. Dank des kapazitiven Touchscreens ist die Bedienung des DNN9150DAB über den 17,7 cm (7“) großen Monitors ein Hochgenuss, die Bildqualität über den High-Gloss-Monitor weiß auf ganzer Linie zu überzeugen. Die einzelnen Bedienschritte gehen dank des besonders präzise zu bedienenden, kapazitivem Touchscreenoberfläche in Kombination mit den einfach ertastbaren Hardkeys am unteren Geräterand besonders komfortabel von der Hand. Alternativ zur Eingabe über den Touchscreen können einzelne Funktionen wie beispielsweise die Zieleingabe der Navigation auch per Sprachbefehl gesteuert werden ohne dabei die Hände vom Lenkrad nehmen zu müssen.

Ausstattungsseitig stellt der DNN9150DAB das Non-Plus-Ultra in Kenwoods Multimedia-Lineup dar: Der Netzwerk-Navitainer verbindet sich über ein per WLAN angekop­peltes Smartphone nicht nur mit dem Internet, sondern ermöglicht auch den Zugang zu Online-Diensten wie Facebook, Twitter oder einem vorinstallierten Browser für das Surfen im Internet. Auch der Zugriff auf Musik, die im Cloud-Datenspeicherdienst „Dropbox“ abgelegt ist, kann bei entsprechender Internetverbindung aus dem Auto heraus erfolgen. 

Gleich zwei USB-Ports stehen bereit, um externe digitale Zuspieler wie beispielsweise ein iPhone oder einen iPod anzuschließen. Weiterhin steht ein Slot für SD- und SDHC-Karten bereit, um Video-, Foto- und Audiodaten abzuspielen. Auch das integrierte Bluetooth-Modul stellt nicht nur eine Freisprecheinrichtung für Handys und Smartphones bereit, sondern ist auch empfangsbereit für Musikdaten der mobilen Audioplayer. Hierbei kann der DNN9150DAB sogar das besonders verlustfreie Übertragungsformat aptX empfangen. Über den integrierten HDMI-/MHL-Eingang können Bild und Ton von MHL-fähigen Android-Smartphones oder iPhones mit Lightning-Anschluss und entsprechendem Adapter in perfekter Qualität über den Monitor und die am DNN9150DAB angeschlossenen Lautsprecher wiedergegeben werden.

Weitere Informationen zum HDMI/MHL-Anschluss finden Sie hier.

Damit nicht genug: In Verbindung mit dem bordeigenen Navigationssystem merkt sich der Kenwood-Navitainer auch Routendaten und speichert diese auf einem eigens hierfür bereitgestellten Server Im Kaufpreis des DNN9150DAB sind kostenlose Kartenupdates innerhalb von drei Jahren nach Erstnutzung des Gerätes inklusive. Der Verkehrsinformationsdiesnt INRIX Traffic liefert zusätzlich zum ebenfalls integrierten TMC-Empfänger Echtzeit-Verkehrsinformationen, aktuelle Meldungen zu Wetter und Benzinpreisen sowie die Standorte von Parkplätzen oder Tankstellen. Dieser Premium-Service steht DNN-Nutzern 2 Jahre lang kostenlos zur Verfügung, danach muss der Dienst zusätzlich gebucht werden.

Zur faszinierenden Ausstattung des DNN9150DAB zählt auch ein Digitalradio-Tuner, der einen kristallklaren Klang und störungsfreien Empfang der insgesamt mehr als 150 in Deutschland verfügbaren DAB-Sender ermöglicht. Mit der „Seamless Blen­ding“-Funktion zeigt sich Kenwood technologisch innovativ: Diese ausgefeilte Puffertechnik garantiert unterbrechungsfreien DAB-Hörgenuss ohne lästige Aussetzer beim empfangsbedingten Hin- und Herschalten zwischen DAB und UKW. Zudem versteht sich der Kenwood auch auf die neuen Zusatzdienste des Digitalradios: Die SLS-Slide­show blendet parallel zum Programm Albumcover, Logos oder Infografiken ein, während die elektronische Programmübersicht EPG den Sendeablauf anzeigt.


Weiterführende Links: