Deutschland

DDX5025DAB
  • DDX5025DAB
  • DDX5025DAB
  • DDX5025DAB

Weitere Abbildungen

DDX5025DAB

15,5 cm Doppel-DIN-VGA-Monitor mit DVD-Spieler, Bluetooth-Freisprecheinrichtung und DAB+ Tuner

  • Integrierter DAB+ Tuner
  • Integriertes Bluetooth-Modul
  • Touch Screen
  • Wählbare Menüsprache
  • Made for iPod & iPhone *
  • iPod-Direktanschluss
  • iPod Video-Direktanschluss (2 Wire)
  • MP3, WMA und AAC Wiedergabe
  • FLAC-Format (verlustfreier Audio-Codec)
  • MPEG1/2/4, WMV, JPEG, H.264 Wiedergabeformate
  • Decoder für DivX-Videos
  • DivX
  • K3I-Tuner für optimalen UKW-Empfang
  • Radio Text Plus
  • 1A Ladefunktion
  • Videoeingang für Rückfahrkamera
  • Spezielle RGB-Schnittstelle für Navigationssystem
  • Anschluss für OEM Lenkradfernbedienung

Hauptmerkmale

  • 15,5 cm (6,1“ Wide VGA) hochauflösender Doppel-DIN-Monitor mit Touch Panel Steuerung
  • Bluetooth-Freisprecheinrichtung für Telefonie & Audio-Streaming, inkl. Kabelmikrofon
  • HDMI/MHL-Eingang zum Anschluss neuster Smartphones für Audio/Videoübertragung (iPhone 5, MHL-fähige Android-Smartphones)
  • Neu gestaltete Bedieneroberfläche mit 18 Menüsprachen und Multifunktionsdrehregler
  • Hauptmenü mit individueller Gruppierung der 3 wichtigsten Programmquellen (Favoritenwahl)
  • Individueller Hintergrund via JPEG-Datei oder mit „Capture“-Funktion direkt vom Lieblingsvideo & variable Tasenbeleuchtung
  • Integrierter Digitalradio-Empfänger inkl. unterbrechungsfreiem Hin- und Herschalten zwischen DAB und UKW (Seamless Blending), EPG-Programminformationen
  • iPod/iPhone*-Steuerung mit Suchfunktionen und 1 Ampere-Ladefunktion
  • App Mode z.B. zur Nutzung des Apple iPhone 4 und 4S als Navigationsrechner
  • Siri-Sprachsteuerung über iPhone 4S und 5
  • CD/DVD-Laufwerk für Videofilmen im MPEG1/2 und DivX®-Format sowie MP3, WMA, AAC-Audiodaten
  • USB-Port zur Wiedergabe von MPEG1/2/MP4 H.264, WMV, JPEG-Files sowie FLAC-, WAV-, AAC-, WMA- und MP3- Audiodaten
  • RDS-Tuner mit 24 Festenderspeichern, „Radio Text Plus“
  • Separater Anschluss für Rückfahrkamera
  • Soundprozessor mit 7-Band Graphic-Equalizer, Laufzeitkorrektur und Aktivweiche
  • 3 Vorverstärkerausgänge (Front, Rear, Sub) mit 4 Volt
  • Max. Ausgangsleistung: 4 x 50 Watt (MOS-FET-Endstufen)

 

Der Multimedia-Receiver mit HDMI-/MHL-Schnittstelle für den perfekten Smartphone-Anschluss

An die intelligente Zusammenarbeit von Autoradios und Smartphones haben wir Autofahrer uns längst gewöhnt: Telefonieren mit Bluetooth-Freisprecheinrichtung, Musik vom Handy streamen oder die Handy-Sprachsteuerung am Autoradio nutzen. Eine bahnbrechende Neuerung für Smartphone-Nutzung im Auto bietet der Moniceiver DDX5025DAB: er besitzt eine HDMI-Schnittstelle für die Übertragung von Video-, Bild- und Audiodaten über den Lightning-Anschluss des iPhone 5 oder den MHL-Ausgang neuerer Android-Smartphones. Auf diesem Weg zeigt der DDX5025DAB die Display-Inhalte des Telefons dank digitaler Bilddatenübertragung in exzellenter Qualität, wodurch sich insbesondere Navigations-Apps und andere Anwendungen komfortabel im Auto nutzen lassen. Und mehr noch: Die digitale Schnittstelle ermöglicht nicht nur die Spiegelung des Smartphone-Displays auf dem Kenwood-Monitor – Android-Geräte lassen sich dank der entsprechenden Smartphone-App sogar voll umfänglich über den Touch Screen des Moniceivers bedienen.
Die erforderlichen Verbindungskabel KCA-MH100 (für MHL) bzw. KCA-HD100 bietet Kenwood als Zubehör an, den zudem fürs iPhone benötigten Lightning/HDMI-Adapter gibt es im gut sortierten Versand- oder Fachhandel.

Weitere Informationen zum HDMI/MHL-Anschluss finden Sie hier.

Innovative Digitaltechnik dominiert zudem das Empfangsteil des DDX5025DAB. Denn dieses Autoradio fischt neben UKW-Stereoprogrammen auch die in Top-Klangqualität ausgestrahlten Signale der Digitalradio-Stationen aus dem Äther. Das digitale Radioformat DAB+ kann gerade im Auto seine Vorzüge besonders gut ausspielen: Es gibt keine Empfangsstörungen, kein Rauschen und keine sich überlappenden Sender. Die Umschaltung zwischen Digitalradio und dem entsprechenden UKW-Sender vollzieht sich für den Autofahrer unhörbar, denn ein Datenpuffer speichert die DAB- und UKW-Signale zwischen, gleicht Zeit- und Pegelunterschiede aus und sorgt dank „Seamless Blending“-Funktion für ein nahtloses Hin- und Herblenden.

Weiterführende Links: