Deutschland

DDX3021
  • DDX3021
  • DDX3021

Weitere Abbildungen

DDX3021

15,5 cm Doppel-DIN-VGA-Monitor mit DVD-Spieler

Der Moniceiver DDX3021 gewährt modernen Medien Anschluss und kann im APP Mode mit der Garmin Navigations-App für das iPhone 4 kooperieren.

 

Besitzer eines iPhone, die häufiger unterwegs sind, möchten die auf ihrem Mobiltelefon gespeicherte Navigations-App nicht mehr missen. Die neuen Kenwood Moniceiver ermöglichen jetzt erstmals die komfortable Nutzung einer solchen App auch während der Autofahrt. Denn der Multimedia-Receiver DDX3021 zeigt – die Installation der entsprechenden Software auf dem iPhone vorausgesetzt* – die Routenführung und Straßenkarten der Garmin Navigations-App direkt auf ihrem 15,5 cm großen hochauflösenden Farbmonitor an. Garmin App ModeEin fest installiertes Navigationssystem oder die Montage des iPhone im Blickfeld des Fahrers sind nicht mehr erforderlich.

Somit empfiehlt sich der Multimedia-Monitor nicht nur als Radio, DVD/CD-Spieler und Steuerzentrale für alle AV-Funktionen sondern auch als Navigator mittels iPhone 4. Die Eingabe von Ziel, Routenkriterien, Kartendarstellung etc. erfolgt am iPhone, angezeigt werden die Funktionen vom Kenwood-Monitor. Während der Navigation lässt sich das iPhone zudem als Musikquelle einsetzen – die zur Steuerung erforderlichen Tastenfelder werden dazu auf dem Touch Screen eingeblendet.

 

Doch nicht nur in Kombination mit einem iPhone bieten Kenwoods neue Multimedia-Monitore eine nie dagewesene Funktionsvielfalt. Sie lassen sich auch perfekt für die Bedürfnisse des jeweiligen Autofahrers einrichten. Er kann beispielsweise das Hauptmenü so programmieren, dass sich seine drei meistgenutzten Quellen – z.B. Tuner, CD und USB oder Navigation, iPod und CD – direkt antippen lassen. Freie Wahl hat er auch bei der Farbgebung für die Tastenbeleuchtung links neben dem Display: Neben 10 voreingestellten Farben lässt sich jeder andere Farbton individuell mischen und so eine harmonische Beleuchtung von Receiver und Cockpit realisieren.

 

* Voraussetzung zur Nutzung dieser Funktion ist die Installation des kostenpflichtigen Garmin Navigations App sowie der entsprechenden Garmin Projektionssoftware auf dem iPhone 4.




 

Testergebnis (zum Lesen bitte auf das Logo klicken):
      
 

 


Aktuelle Firmware:

 

  • Wählbare Menüsprache
  • Made for iPod & iPhone *
  • Radio Text Plus
  • Videoeingang für Rückfahrkamera
  • Touch Screen
  • MP3, WMA,AAC & WAV Wiedergabe
  • K3I-Tuner für optimalen UKW-Empfang
  • iPod Video-Direktanschluss (2 Wire)
  • DivX
  • System E''s +
  • MP3, WMA, AAC & WAV Wiedergabe
  • Decoder für DivX-Videos
  • Anschluss für optionalen Navigationsrechner
  • Anschluss für OEM Lenkradfernbedienung
  • Spezielle RGB-Schnittstelle für Navigationssystem

Hauptmerkmale

15,5 cm (6,1“ Wide VGA) hochauflösender Doppel-DIN-Monitor mit Touch Panel Steuerung Übersichtliche Bedieneroberfläche mit 17 Menüsprachen und Multifunktionsdrehregler Hauptmenü mit individueller Gruppierung der 3 wichtigsten Programmquellen (Favoritenwahl) Individueller Hintergrund via JPEG-Datei oder mit „Capture“-Funktion direkt vom Lieblingsvideo & variable Tastenbeleuchtung iPod-Steuerung mit erweiterten Suchfunktionen und App Mode inkl. 1 Ampere-Ladefunktion über opt. Kabel KCA-iP22F Kompatibel mit Garmin App Mode (Navigation via Garmin App für iPhone 4) CD/DVD-Laufwerk und frontseitiger USB-Port für Speichermedien mit Videofilmen im MPEG1/2 und DivX®-Format, JPEG-Files sowie WAV-, AAC-, WMA- und MP3- Audiodaten RDS-Tuner mit 24 Festenderspeichern, „Radio Text Plus“ Cinch-AV-Eingang (rückseitig), Front AV-Eingang (Mini-Klinke) für iPod/AV-IN2 Separater Anschluss für Rückfahrkamera Anschluss für optionales Navigationssystem KNA-G620T 3 Vorverstärkerausgänge (Front, Rear, Sub) mit 4 Volt Max. Ausgangsleistung: 4 x 50 Watt (MOS-FET-Endstufen)